Mehr Frauenpower in der SPD-Oberhavel

Veröffentlicht am 12.05.2011 in Arbeitsgemeinschaften

Am 07.05 2011 trafen sich 20 Frauen der SPD Oberhavel in der Theaterscheune „Tiefste Provinz“ in Kremmen, zu einem gemeinsamen Frühstück. Der neue Vorstand der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) hatte eingeladen, um sich über die zukünftigen Aktivitäten der Genossinnen im Kreisverband auszutauschen.

Das Interesse ist groß, mehr Frauenpower in das Parteileben und die Politikthemen vor Ort einzubringen. Alle waren sich einig, dass Frauen stärker die Meinungsbildung auf allen Politikfeldern prägen müssen und sich nicht nur der ihnen häufig zugewiesenen, klassischen Frauenthemen bedienen sollten. Kräftige Unterstützung für die Arbeit der ASF wurde von der Bundestagsabgeordneten Angelika Krüger-Leißner und der Vorsitzenden des Kreisverbandes, Andrea Suhr, zugesichert.

 

Homepage SPD Oberhavel

Besucher:401016
Heute:42
Online:1