Sören Kosanke übergibt Landesvorsitz der Jusos Brandenburg an Nico Ruhle

Veröffentlicht am 02.04.2011 in Arbeitsgemeinschaften

Die Jusos Brandenburg haben auf ihrer Landesdelegiertenkonferenz in Gnewikow (Neuruppin) einen neuen Landesvorsitzenden gewählt. Der 29-jährige Nico Ruhle aus Neuruppin folgt dem Landtagsabgeordneten und SPD Kreischef von Potsdam-Mittelmark Sören Kosanke ins Amt, der nach vier Jahren der Führung des Landesverbandes nicht mehr zur Wahl antrat.

 

Homepage SPD Oberhavel

Besucher:401016
Heute:12
Online:1